Alle Beiträge dieses Autors

mkdiersheim verabschiedet sich

Mittelfristig werden die Beiträge auf www.mkfreistett.de überführt.



Biketouren

Biketouren

hier einige Bildchen der Schwarzwald-Biketouren. Alle Bilder sind mit dem Handy gemacht, daher hält sich die Qualität in Grenzen. Meistens fahre ich von Diersheim auf den unterschiedlichsten Strecken richtung Hornisgrinde.
Zur Information:
Bei einer Hornisgrindenrunde kommt man von Diersheim auf 90 – 120 Km.
6 Stunden sollte man schon einplanen.
 



MVD Jahreskonzert 2010

MVD Jahreskonzert 2010

Die musikalische Weltreise des MVD wird auch in 2010 unter der Leitung von Olivier Metzler fortgesetzt. Für schlappe 5 Euro bekommen die Zuschauer ein sattes Programm geboten. Als “Vorgruppe”: Jugendkapelle Diersheim unter der Leitung von Antonio Sergi
Gäste:
Rosalinde Herböck singt “Yes Sir”
Tatjana Schlegel spielt zu “Paris Montmartre” ihr Akkordeon.
Danke an Peter für das tolle Fotolicht
 
Yes Sir …



Partnersuche mal anders

Partnersuche mal anders

Der Titel  “….workshops” deutet ja schon drauf hin, es ist was im entstehen!
Einige Bikebescheuerte haben da so eine Idee ……… Wir werden vermutlich mit einem regionalen Problemthema beginnen. “Wie finde ich meine(n) Traumpartner(in) obwohl ich im Schwarzwald lebe?” Biker helfen Bikern …. oder so… Selbstverständlich alles voll Realitätsnah und im Selbstversuch (Daniel) getestet.



Bärenpark …..

Bärenpark …..

……… im Schwarzwald eröffnet.

Der Park bietet Bären eine Heimat, die durch menschliches Fehlverhalten in Bedrängnis geraten sind. Erste Bewohnerin ist Jurka, die Mutter von Bruno, der 2006 in Bayern “entsorgt” wurde. Unter dem Motto “tu Gutes und rede darüber” versammelten sich zur feierlichen Eröffnung zahlreiche Ehrengäste und redeten darüber…und redeten…..redeten… Erstaunlich, wer sich da alles auf die Schultern klopft und wem Bedeutendes zugesprochen wird. Geht es da wirklich noch um die Tiere oder doch mehr um Politik?
Wie auch immer, Jurka hat den Weg von Italien […]



Dierschemer Fasnacht 2010

Dierschemer Fasnacht 2010

Es ist mal wieder soweit, die Narren haben das Sagen in Diersche. Unzählige, bis an die Zähne bewaffnete Kinder ziehen durch die Straßen und einige “wenige”, beschwippste “Erwachsene wurden gesichtet. Nachfolgend einige Bildeindrücke des Treibens am Faschingssonntag.
…. und hier der Preismaskenball
Es folgt noch eine Videosequenz ….. für die ich aber etwas Zeit benötige…



MVD Jahreskonzert 2009

MVD Jahreskonzert 2009

Zum Jahreskonzert 2009 bietet der MDV eine musikalische Reise durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten – Amerika.
Als Einstieg in den Konzertabend stellt die Jugendkapelle Diersheim ihr Können unter Beweis. Unter der Leitung von Antonio Sergi hören wir Ohrwürmer wie “Pirates of the Caribbean” oder “Black and White”.
Olivier Metzler stellte als musikalischer Leiter des MVD ein anspruchvolles Programm zusammen. Neben der Sängerin “Anne Balta” begeisterte auch “Wolfgang Hafner” an der Gitarre.
Nachfolgend einige Bilder des Jahreskonzertes 2009
Anna Balta singt “Iwill allways love you” und Wolfgang Hafner spielt […]



Dabo

Dabo

Die Felsenkirche von Dabo bietet einen spektakulären, unwirklichen Anblick. Die Region um den Felsen ist ein beliebstes Wandergebiet.
Lage und Geschichte:
Die Ruine der Dagsburg liegt in den nordwestlichen Vogesen bei dem Ort Dabo (franz. für Dagsburg) etwa 40 km nordwestlich von Straßburg und 60 km südlich von Saargemünd im Bezirk Sarrebourg. Das Gebiet gehörte im Mittelalter zum Elsass, ist mittlerweile jedoch Teil des lothringischen Départements Moselle. Die Burg erhob sich in 664 m Höhe auf dem Plateau des 30 m hohen Buntsandsteinfelsens.

1679 ließ der französische „Sonnenkönig“ Ludwig XIV. die Dagsburg […]



Klartext

Klartext

Hier möchten wir von unseren Erfahrungen mit Handwerkern, Behörden usw. berichten. Die Rubrik ist nicht als “Pranger” zu verstehen !!! Unterm Strich bildet sich jeder sein eigenes Urteil. Wir versuchen den Weg der sachlichen Darstellung einzuschlagen.
Elektro Schmidt GmbH
Küchenstudio Kleinhans in Kehl
Ortsverwaltung Diersheim
Schreinerei Gebr. Knörle in Honau
Friseursalon Anita



Chiemsee

Chiemsee

Bis Mitte Mai 2008 lebten wir in der Region des Chiemsees. Wer dort einmal seinen Urlaub verbringen möchte, darf uns gerne kontaktieren. Es gibt tatsächlich diese geheimen Ecken, die man als “normaler Tourist kaum finden würde.
Als Fortbewegungsmittel ist aus unserer Erfahrung das Fahrrad am besten geeignet. Eine komplette Umrundung des Chiemsees erfordert nicht unbedingt viel Kondition. der Faktor Zeit spielt die entscheidende Rolle. Für die ca. 60 km sollte man sich einen ganzen Tag reservieren. Mittlerweile gibt es einige frei zugänglich Aussichtstürme, die jeweil einen […]